Angebote zu "Microsoft" (919 Treffer)

Kategorien

Shops

Microsoft Exchange Server 2013 Standard: 5 User...
Empfehlung
258,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Exchange Server 2013 Standard wird über ein duales Modell lizenziert. Neben der Server-Lizenzen werden weiterhin sogenannte Clientzugriffslizenzen (CALs) erforderlich. Sie können wahlweise auf Anwender (User CAL) oder Geräte (Device CAL) hin lizenziert werden. Hier können Sie im praktischen Set Microsoft Exchange Server 2013 Standard: 5 User CALs zum Top-Preis erwerben und damit insgesamt fünf Nutzern einen Zugang zu Exchange einrichten. Unterscheidung zwischen beiden CALs Sobald Sie die Microsoft Exchange Server 2013 Standard: 5 User CALs günstig kaufen, lassen sich fünf Personen/Anwender lizenzieren. Welches Gerät diese für ihren Zugriff auf Exchange verwenden, ist für den weiteren Verlauf unerheblich. Das Gegenstück zu den User CALs sind die Device CALs, die statt auf eine Person auf ein Gerät hin lizenziert werden. Die Microsoft Exchange Server 2013 Standard: 5 User CALs sind insbesondere dann sinnvoll, wenn Sie im Unternehmen Mitarbeiter beschäftigen, die häufiger abseits des eigentlichen Arbeitsplatzes in Exchange tätig werden. So sparen Sie sich Lizenzen für jedes einzelne Gerät und lizenzieren stattdessen direkt den Anwender. Beachten Sie, dass Exchange Server unabhängig der Lizenzierung nur auf Servern mit Windows Server läuft. Features und Funktionen Indem Sie Microsoft Exchange Server 2013 Standard: 5 User CALs clever online kaufen, erhalten Sie Zugriff auf die Funktionen der Standard-Edition. Dazu zählen beispielsweise: Email, Kontakte, Aufgaben und Kalender intuitiv verwendbare Outlook-Oberfläche Outlook Web und Mobile App Partnerkalenderfreigabe rollenbasierte Zugriffssteuerung Exchange selbst dient der Optimierung der Kommunikation und Organisation in einem Unternehmen. Schwerpunkt ist die effiziente Zusammenarbeit zwischen Mitarbeitern, weshalb unter anderem Team-Features bereitgestellt werden, mit denen die gemeinsame Arbeit an Dateien ermöglicht wird. Des Weiteren werden Anwender bei der Suche von Mitarbeitern, Dateien und Informationen unterstützt. Ein intelligentes Filtersystem greift Mitarbeitern bei der Auffindbarkeit unter die Arme, die Outlook-Oberfläche hilft selbst Einsteigern bei den ersten Schritten in Exchange. Im direkten Vergleich zur Version aus dem Jahr 2010 wurde unter anderem an der Skalierbarkeit sowie Hardwarenutzung gefeilt. Weiterhin fanden generelle Verbesserungen mit Hinblick auf Performance und Bugs statt. Sicher und preiswert kaufen: Microsoft Exchange Server 2013 Standard 5 User CALs Ihre neu erworbenen CALs können Sie flexibel an die jeweiligen Mitarbeiter/Anwender vergeben. Es ist außerdem möglich Device und User CALs in einer Exchange-Umgebung zu kombinieren. Sie müssen sich also nicht dauerhaft auf eine Variante festlegen, sondern können jeweils die optimale Lösung wählen. Jetzt günstig kaufen, sicher zahlen und anschließend direkt digital überstellen lassen: so können Sie die Zugriffslizenzen unmittelbar verwenden.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Exchange Server Standard (Single) (Op...
97,47 € *
ggf. zzgl. Versand

E-Mail Programm / Microsoft Exchange / Vollversion / Open-NL

Anbieter: idealo
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Exchange Server 2016 Standard
Aktuell
397,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Microsoft Exchange Server 2016 Standard dient der Prozesssteuerung, verbindet Mitarbeiter und Abteilungen unterschiedlicher Tätigkeitsbereiche und fungiert als interne und externe Schnittstelle. Ein effizientes Kommunikationssystem ist ein wichtiger Bestandteil eines Unternehmens. Es ist für kleine bis mittelständische Unternehmen konzipiert und trägt zur optimalen Steuerung und Verwaltung bei. Die Funktionen der Software im Überblick für kleine bis mittelständische Unternehmen Kontakte und E-Mails zentral verwalten sichere E-Mail-Übermittlung intern und extern bis zu fünf Postfachdatenbanken gemeinsame Arbeit an Dokumenten alle berechtigten Mitarbeiter haben Zugriff auf Termine übersichtliche Architektur, schnelle Suche erweiterte Überwachungsfunktionen, hoher Sicherheitsstandard DLP zur Vermeidung von Datenverlust mobiler Zugriff per App möglich Zugriffslizenzen notwendig Nutzungsdauer unbegrenzt Systemanforderungen für den MS Exchange Server 2016 Standard RAM: mind. 128 GB Prozessor: Intel-Prozessor, AMD-Prozessor Festplattenspeicher: 30 GB Bildschirmauflösung: 1024 x 768 Internetzugang Effektivitätssteigerung, Desktopeinsatz, Funktionalität und Lizenzierung Der Microsoft Exchange Server 2016 Standard ist eine leistungsstarke Lösung zur Steigerung der Effektivität in Unternehmen: Kontakte und E-Mails werden zentral verwaltet und übersichtlich abgelegt, die gemeinsame Arbeit an Dokumenten nebst Versionsverwaltung optimiert die Prozesse, sämtliche berechtigten Mitarbeiter haben für einen reibungslosen Ablauf Zugriff auf Termine. Mit der Integration von bis zu fünf Postfachdatenbanken ist die Software eine ideale Lösung für kleine bis mittlere Unternehmen. Für die Nutzung von Microsoft Exchange Server 2016 Standard per Desktop ist eine entsprechende Anwendung wie Outlook erforderlich – entweder als Einzelinstallation oder als Office-Paket. Somit wird eine Schnittstelle zu den Serverfunktionen hergestellt, auf die nun an den einzelnen Arbeitsplätzen zugegriffen werden kann. Die Hauptfunktionalität von Microsoft Exchange Server 2016 Standard ist "Postfach". Mit dieser Rolle ist der Zugriff auf die Datenbanken und die Annahme von Client-Anfragen möglich. Bei Bedarf kann über den Edge-Transport eine gesonderte sichere Überwachung der Kommunikation zwischen dem unternehmensinternen Netz und dem Internet erfolgen. Die Nutzungsdauer ist zeitlich unbegrenzt. Mit dem Erwerb von CALs (Client Access Licences) definieren Sie ganz nach Bedarf die Anzahl der Zugriffe auf den Exchange-Server, wobei Sie zwischen Geräte- und Nutzerlizenzierung entscheiden können: Entweder können beliebig viele Nutzer von einem Gerät aus zugreifen oder ein Nutzer hat von jedem beliebigen Gerät Zugriff. Letzteres ist beispielsweise sinnvoll, wenn neben der Tätigkeit im Unternehmen auch von zu Hause oder über mobile Geräte gearbeitet wird. Jetzt online bestellen und direkt loslegen Bestellen Sie jetzt den Microsoft Exchange Server 2016 Standard ganz bequem und schnell online. Die Software erhalten Sie unmittelbar als Downloadlink – folglich können Sie auch die Microsoft Exchange Server 2016 Standard Edition im Anschluss an Ihren erfolgreichen Bestellvorgang herunterladen. Alternativ bietet Lizenzfuchs wie gewohnt den Versand via USB-Stick an.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Exchange Server 2010 64Bit (DE) (5 User)
27,99 € *
ggf. zzgl. Versand

E-Mail Programm / Microsoft Exchange / Vollversion / Deutsch / Mehrplatz

Anbieter: idealo
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Exchange Server 2016 Standard: 10 Dev...
Bestseller
556,79 € *
ggf. zzgl. Versand

Microsoft Exchange Server gehört seit Jahren zu den wichtigsten Kommunikationslösungen für Unternehmen und größere Netzwerke. Mit der zeitgemäßen Version Microsoft Exchange Server 2016 Standard wird eine zentrale Verwaltung von E-Mails, Terminen und Kontakten möglich, wobei Sie Zugriffsrechte sehr einfach vergeben und managen können. Mit Microsoft Exchange Server 2016 Standard - 10 Device CALs erwerben Sie Lizenzen für zehn separate Clients, um Nutzern Ihres Netzwerkes einen schnellen und vielfältigen Zugriff auf Ihre Serverstrukturen zu geben. Handelt es sich um einen betrieblichen Einsatz für zehn Ihrer Mitarbeiter, ist die Erweiterung der Standard-CAL auf eine Enterprise-CAL obligatorisch. Standard-Device-Lizenz für bis zu zehn Nutzer Microsoft Exchange Server 2016 Standard: 10 Device CALs wird als sogenannte Device-Lizenz vergeben und bezieht sich somit auf ein bestimmtes Gerät wie einen Desktop-PC oder Laptop. Als Alternative finden Sie bei uns User-CALs, mit denen die Lizenzierung bezogen auf eine Person erfolgt und diese Microsoft Exchange Server auf beliebig vielen eigenen Devices nutzen kann. Mit jeder Lizenz wird die vollständige Nutzung aller Standard-Funktionen unter Microsoft Exchange Server möglich, wobei Sie durch eine zentrale Verwaltung einfach individuelle Nutzungsrechte vergeben können. Selbstverständlich erhalten Sie für jede der zehn Client-Lizenzen ein entsprechendes Schriftdokument, das Ihnen die Lizenzierung nach geltendem Recht bestätigt. Microsoft Exchange Server 2016 Standard: 10 Device CALs preiswert online bestellen Wenn Sie eine erprobte und zeitgemäße Verwaltung von Mails, Terminen und Dokumenten wünschen, entscheiden Sie sich mit Microsoft Exchange für einen Klassiker mit unzähligen Zusatzfunktionen. Mit unseren Microsoft Exchange Server 2016 Standard - 10 Device CALs machen Sie die Software in der Client-Version auf zehn weiteren Devices nutzbar, was den Bedürfnissen eines kleinen oder mittelständischen Büros entspricht. Durch den direkten Download der Software nach dem Kauf können Sie direkt mit der Nutzung sämtlicher lizenzierter Funktionen beginnen. Für weitere Softwarelösungen mit einer sicheren und preiswerten Lizenzierung stehen wir Ihnen gerne als Ansprechpartner zur Verfügung.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Exchange Server 2010 Enterprise (CAL)...
106,51 € *
ggf. zzgl. Versand

E-Mail Programm / Microsoft Exchange / Vollversion / Open-NL

Anbieter: idealo
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Exchange Server 2019 Enterprise: 10 U...
Empfehlung
397,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Perfekt, wenn Sie mehrere Anwender und Mitarbeiter lizenzieren möchten: Die Microsoft Exchange Server 2019 Enterprise: 10 User CALs erhalten Sie bei Lizenzfuchs zum Top-Preis, natürlich inklusive einer schnellen digitalen Lieferung und einem Kundenservice, der Ihnen bei Fragen Rede und Antwort steht. So sind Sie auch bei der 2019 Enterprise Edition vorn dabei und erhalten Zugriff auf alle neuen Features, Funktionen und höchste Sicherheitsstandards. E-Mail-Verwaltung & Groupware: Microsoft Exchange Server 2019 Enterprise 10 User CALs machen es möglich Die Enterprise-Edition vom neuen Microsoft Exchange Server 2019 unterstützt bis zu 100 Postfachdatenbanken, eignet sich folglich selbst für höchste Ansprüche in größeren und technisch versierten Unternehmen. Indem Sie das Set günstig kaufen, erhalten Sie 10 solcher nagelneuen User CALs - diese sind aufgrund von Microsofts Philosophie der doppelten Lizenzierung (Software und Zugriff) zwingend erforderlich. Zeitgleich sind diese das Gegenstück zu den Device CALs, welche statt einem Anwender ein ausgewähltes Gerät lizenzieren. Durch den Einsatz der Microsoft Exchange Server 2019 Enterprise: 10 User CALs haben Sie die Möglichkeit zehn solcher Anwender zu lizenzieren. Von welchem Gerät aus diese fortan auf den Exchange Server zugreifen, spielt keinerlei Rolle. Jeder Anwender genießt bei der Wahl seines Arbeitsplatzes und Gerätes maximale Freiheiten, weshalb die User CALs besonders beliebt unter Mitarbeitern sind, die häufiger auch einmal abseits vom eigenen PC im Büro arbeiten. Aufgrund der Struktur als praktisches Set können Sie diese günstig kaufen, alternativ finden Sie für den kleineren Bedarf auch noch Einzellizenzen bei Lizenzfuchs . An Neuerungen fehlt es der Microsoft Software wie gewohnt nicht. Sollten Sie die Zugriffslizenzen für die Enterprise Edition günstig kaufen, kommen Sie in den Genuss all dieser ohne jegliche Einschränkungen. Nach der Lizenzierung: So nutzen Ihre 10 Anwender Exchange Server 2019 Enterprise Mit den Microsoft Exchange Server 2019 Enterprise 10 User CALs profitieren Sie von einem komplett überarbeiteten Kalendersystem, welches sich am Erfolgsrezept von Office 365 orientiert. Unter anderem gibt es neue Features wie das beliebte Calender Sharing, damit Kommunikationswege innerhalb von Abteilungen und Unternehmen noch effizienter gestaltet werden. Delegationsberechtigungen lassen sich ebenfalls einrichten. Weiterhin geht die altbewährte FAST-Suche in den verdienten Ruhestand und wird stattdessen durch die moderne Bing-Search Engine ersetzt. Damit werden Suchvorgänge in den Postfachdatenbanken nicht nur integriert, sondern direkt auch nachhaltig optimiert. Das erlaubt eine noch präzisere Steuerung und hilft die Übersicht im Mail- und Kommunikationsdschungel zu behalten. Sowohl an der Leistung und der Sicherheit wurde natürlich ebenfalls gearbeitet. Wenn Sie die Microsoft Exchange Server 2019 Enterprise 10 User CALs günstig kaufen, profitieren Ihr Unternehmen und die Mitarbeiter gleichermaßen von höchsten Sicherheitsstandards. Eine sichere Authentifizierung wird ebenso ermöglicht wie das Einbinden einer Anti-Viren-Software von Dritten. Weiterhin wurden alte Verschlüsselungsstandards durch innovative, neue Krypto-Techniken ersetzt. Der Exchange Server unterstützt fortan außerdem bis zu 48 Prozessoren und 256 GB RAM. Online kaufen, bequem digital liefern lassen und direkt einsetzen: Mit den Microsoft Exchange Server 2019 Enterprise: 10 User CALs sind Sie bestens für die Zukunft aufgestellt und können Ihre Mitarbeiter bei der Kommunikation und Planung ebenso wie im Mailverkehr maßgeblich unterstützen - am besten direkt jetzt online bestellen!

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Exchange Server 2013 Standard (Single...
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

E-Mail Programm / Microsoft Exchange / Vollversion / Single / Open-NL

Anbieter: idealo
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Exchange Server 2013 Standard: 10 Dev...
Empfehlung
546,85 € *
ggf. zzgl. Versand

Microsoft Exchange Server gehört seit Jahren zu den wichtigsten Kommunikationslösungen für Unternehmen und größere Netzwerke. Mit der zeitgemäßen Version Microsoft Exchange Server 2013 Standard wird eine zentrale Verwaltung von E-Mails, Terminen und Kontakten möglich, wobei Sie Zugriffsrechte sehr einfach vergeben und managen können. Mit Microsoft Exchange Server 2013 Standard: 10 Device CALs erwerben Sie Lizenzen für zehn separate Clients, um Nutzern Ihres Netzwerkes einen schnellen und vielfältigen Zugriff auf Ihre Serverstrukturen zu geben. Handelt es sich um einen betrieblichen Einsatz für zehn Ihrer Mitarbeiter, ist die Erweiterung der Standard-CAL auf eine Enterprise-CAL obligatorisch. Standard-Device-Lizenz für bis zu zehn Nutzer Microsoft Exchange Server 2013 Standard: 10 Device CALs wird als sogenannte Device-Lizenz vergeben und bezieht sich somit auf ein bestimmtes Gerät wie einen Desktop-PC oder Laptop. Als Alternative finden Sie bei uns User-CAL, mit denen die Lizenzierung bezogen auf eine Person erfolgt und diese Microsoft Exchange Server auf beliebig vielen eigenen Devices nutzen kann. Mit jeder Lizenz wird die vollständige Nutzung aller Standard-Funktionen unter Microsoft Exchange Server möglich, wobei Sie durch eine zentrale Verwaltung einfach individuelle Nutzungsrechte vergeben können. Selbstverständlich erhalten Sie für jede der zehn Client-Lizenzen ein entsprechendes Schriftdokument, das Ihnen die Lizenzierung nach geltendem Recht bestätigt. Microsoft Exchange Server 2013 Standard: 10 Device CALs preiswert online bestellen Wenn Sie eine erprobte und zeitgemäße Verwaltung von Mails, Terminen und Dokumenten wünschen, entscheiden Sie sich mit Microsoft Exchange für einen Klassiker mit unzähligen Zusatzfunktionen. Mit unseren Microsoft Exchange Server 2013 Standard: 10 Device CALs machen Sie die Software in der Client-Version auf zehn weiteren Devices nutzbar, was den Bedürfnissen eines kleinen oder mittelständischen Büros entspricht. Durch den direkten Download der Software nach dem Kauf können Sie direkt mit der Nutzung sämtlicher lizenzierter Funktionen beginnen. Für weitere Softwarelösungen mit einer sicheren und preiswerten Lizenzierung stehen wir Ihnen gerne als Ansprechpartner zur Verfügung.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Exchange Server 2007 Enterprise - SA ...
2.478,36 € *
ggf. zzgl. Versand

E-Mail Programm / Microsoft Exchange / Vollversion / LSA (License Software Assurance)

Anbieter: idealo
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Office 2016 Home & Business
Top-Produkt
124,28 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit Microsoft Office 2016 Home and Business gibt Ihnen Lizenzfuchs ein Komplettpaket an die Hand, mit dem Sie alle Büroarbeiten zügig und professionell erledigen. Enthalten sind alle bekannten Office-Programme wie Word, Excel, PowerPoint, OneNote und Outlook in der aktuellen Fassung. Unabhängig von Ihren Aufgaben – Serienbriefe erstellen, E-Mails verwalten, Präsentationen entwerfen – Office 2016 Home and Business bietet Ihnen effiziente und intuitive Unterstützung. Die Funktionen der Software im Überblick einmaliger Kauf für einen PC oder Laptop für den Gebrauch zu Hause oder bei der Arbeit Word 2016 als Programm zur Textverarbeitung Excel 2016 als professionelle Software zur Erfassung und Analyse von Datenbeständen PowerPoint 2016 als starkes Werkzeug beim Erstellen und Aufzeigen von Präsentationen Outlook 2016 für das Verwalten von E-Mails OneNote 2016 für das Erstellen von Notizen Systemvoraussetzungen für Microsoft Office 2019 Home & Business Betriebssystem: Windows 10, Windows 8.1, Windows 7 Service Pack 1, Windows Server 2016, Windows Server 2012 R2, Windows Server 2012, Windows Server 2008 R2 Prozessor: 1 GHz oder schneller RAM: 2 GB (64 Bit) Festplattenspeicher: 3 GB Grafikkarte: DirectX 10 Bildauflösung: 1024 x 768 Internetzugang Cloud- und Echtzeit-Vernetzung als neue Features von Office 2016 Home and Business Im Mittelpunkt von Office 2016 Home and Business steht die Vernetzung der Nutzer durch den Cloud Service. So können Dateien unabhängig vom Standort abgerufen, bearbeitet und geteilt werden. Die Office-Programme sind genau darauf abgestimmt, Ihnen bei der anfallenden Arbeit zu helfen. Dafür enthalten alle Programme zahlreiche neue Funktionen wie z. B. effizientere Bearbeitungsmöglichkeiten. Zu den diversen Funktionen in MS Office 2016 Home and Business gehört die Echtzeit-Vernetzung, die ein gleichzeitiges Bearbeiten von Dokumenten ermöglicht. Sie können sich in der Cloud mit anderen Nutzern vernetzen und ortsunabhängig auf Dateien zugreifen. Zudem synchronisiert Office Online sich mit dem OneDrive-Konto, sodass Sie von überall Fotos, Dokumente und weitere Dateien bearbeiten können. Um Ihre Ideen noch besser umzusetzen, gibt es in Word, Excel und PowerPoint neue Vorlagen, die ein Breitbildformat ermöglichen. Lernfähige Programme analysieren den Nutzer Office 2016 Home and Business hat darüber hinaus weitere Funktionen wie Trendberechnungen und Zeitreihenanalyse in Excel. Der Clutter sorgt dafür, dass Ihr Outlook-Postfach immer organisiert erscheint und der TellMe-Suchassistent hilft dabei, Funktionen innerhalb einzelner Programme schneller zu finden. Die Entwickler von Office 2016 Home and Business haben lernfähige Programme geschaffen, die die Arbeitsweise des Nutzers aufgrund von stetig wiederkehrenden Mustern analysieren. Außerdem ist Insights nun mit der MS Suchmaschine Bing verbunden, sodass Kontext-Informationen zu Fotos und anderen Einträgen direkt aus dem Office-Programm heraus gesucht werden können. Das Black Theme ist eine Neuerung, mit der ein augenschonendes Arbeiten durch dunklere Bildschirmhintergründe gewährleistet wird. Office 2013-Nutzer können direkt weitermachen Microsoft Office 2016 Home and Business konzentriert sich auf die Nutzung des Cloud Services OneDrive. Dort stehen Ihnen 15 GB Speicherplatz zur Verfügung, die Sie mit Daten aller Art füllen können. Hinzu kommt, dass Sie diese von überall öffnen und bearbeiten können. Sie arbeiten mit Microsoft Office 2016 Home and Business somit mobil und flexibel und haben die Option, Cloud-Inhalte für Freunde oder Kollege zugänglich zu machen. Viel einfacher ist ein gemeinsames Arbeiten an Projekten nicht möglich, da sie zusätzlich in Echtzeit verfolgen können, was gerade an welchem Dokument verändert wird. Mit Microsoft Office 2016 Home and Business werden Nutzer von Office 2013 keinerlei Anpassungsschwierigkeiten haben, da man augenscheinlich keinerlei Änderungen an den Programmen sieht. Die Verbesserungen des Office-Pakets stecken im Detail und dienen einem effizienteren Arbeiten und der Vernetzung von Anwendern untereinander. Entwickler haben aus diesem Grund darauf verzichtet die Programme mit zu vielen Neuerungen zu überladen. Office 2016 Home and Business überzeugt auch weiterhin mit einem aufgeräumten, strukturierten Design, das durch die benutzerfreundliche Oberfläche einen schnellen Einstieg bietet. Günstig kaufen & sicher zahlen: Microsoft Office 2016 Home and Business Auf Lizenzfuchs können Sie Microsoft Office 2016 Home and Business sicher und günstig online kaufen – natürlich ganz bequem inklusive einem Direktdownload und der Onlinezahlung. Dafür bieten wir Ihnen unter anderem eine Zahlung via PayPal, aber auch andere bewährte Zahlungsmittel an. Entscheiden Sie selbst, ob Sie das Produkt sofort downloaden oder lieber bequem per USB-Stick nach Hause geschickt bekommen wollen. Klicken Sie einfach in der Auswahl die bevorzugte Variante an und legen Sie das Produkt in den Warenkorb. Ihre Zahlung wird dabei imme1

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Joos, Thomas: Microsoft Exchange Server 2019 - ...
59,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 31.03.2020, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Microsoft Exchange Server 2019 - Das Handbuch, Titelzusatz: Von der Einrichtung bis zum reibungslosen Betrieb, Autor: Joos, Thomas, Verlag: Dpunkt.Verlag GmbH // O'Reilly, Sprache: Deutsch, Schlagworte: E-Mail // Informatik // E-Mail: professionell, Rubrik: Informatik, Seiten: 602, Gewicht: 1259 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Sharepoint Server 2016: 10 Standard D...
Empfehlung
695,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Top-Option für alle, die einen größeren Bedarf im Unternehmen haben: Hier erwerben Sie Microsoft Sharepoint Server 2016: 10 Standard Device CALs im praktischen Set. Mit diesen zehn Zugriffslizenzen können Sie bis zu zehn Geräte für die Nutzung von Sharepoint Server 2016 in seiner Standard-Edition lizenzieren. Selbstredend müssen Sie nicht alle zehn CALs auf einmal vergeben. Es besteht weiterhin die Möglichkeit, User und Device CALs miteinander zu kombinieren. Die Funktionen der Software im Überblick reines Zugriffsrecht zur Registrierung eines Users für den Zugriff auf einen SharePoint Server 2016 Mit der Standard CAL für SharePoint Server erhält der Nutzer sämtliche Funktionen des SharePoint Servers, auf den zugegriffen wird: internes Netzwerk für Gruppen, Diskussionen und Blogs genutzt moderne Plattform zur Zusammenarbeit gemeinsamer Zugriff auf Kontakte, Dateien & Anwendungen unabhängig von Ort & Zeit im Team arbeiten Access Services Information Rights Management MinRole Open Document-Format Project Server Systemvoraussetzungen für Microsoft SharePoint Server 2016: 10 Standard Device CALs Microsoft SharePoint Server 2016 Internetzugang Hinweis: Es handelt sich bei diesem Produkt um eine reine Zugriffslizenz, nicht um einen Server. Die Device CAL berechtigt mit Registrierung einen oder mehrere Geräte lediglich, auf den entsprechenden SharePoint Server zuzugreifen. Darum sind die Microsoft Sharepoint Server 2016: 10 Standard Device CALs eine gute Wahl Sharepoint ist eines der Produkte aus dem Hause Microsoft, wo ein duales Lizenzsystem verwendet wird. Damit möchte der Softwareriese für mehr Flexibilität sorgen, was die Differenzierung zwischen User und den hier angebotenen Device CALs deutlich unterstreicht. Mit den Device CALs können Sie zehn Geräte beziehungsweise Arbeitsplätze lizenzieren. Von welchem Mitarbeiter sie genutzt werden, spielt anschließend keine Rolle mehr. Eine sinnvolle Option ist es daher, die Microsoft Sharepoint Server 2016: 10 Standard Device CALs günstig zu kaufen, wenn Arbeitsplätze, PCs oder Geräte im Unternehmen von mehreren Mitarbeitern geteilt werden. Mit dem praktischen 10er-Set erhalten diese Geräte den Standard-Zugriff auf Sharepoint 2016. Dieser umfasst alle Basis- und Hauptfunktionen, darunter beispielsweise die Möglichkeit die Community-Plattform zu verwenden oder Webseiten anzulegen, die Media-Inhalte ebenso wie Informationen zusammentragen könnten. Weiterhin ist es den lizenzierten Geräten erlaubt, und damit auch ihren Anwendern, die Suche zu nutzen. Eine wichtige Neuerung von Sharepoint 2016, die visuelle Aufbereitung der Suche, ist ebenfalls verfügbar. Die Microsoft Sharepoint Server 2016: 10 Standard Device CALs günstig zu kaufen ist noch aus einem weiteren Grund von Vorteil: Für ein optionales, späteres Enterprise-Upgrade ist die Standard CAL zwangsläufig notwendig. Verschenkt ist diese also sowieso nie. Diese Features und Funktionen erhalten Sie mit den Microsoft Sharepoint Server 2016: 10 Standard Device CALs Online kaufen, lizenzieren und fortan noch effizientere Kommunikationsstrukturen und Informationswege im Unternehmen nutzen: Mit Sharepoint 2016 ist das dank der Webseiten-Funktion sowie dem Community-Portal möglich. Zudem gibt es seit der 2016-Version eine verbesserte OneDrive-Unterstützung, sogar mobile Endgeräte werden fortan mit eigenen Apps unterstützt. Die Navigation wurde von Microsoft noch einmal grundlegend überarbeitet, was insbesondere bisher mit Sharepoint unerfahrenen Mitarbeitern den Einstieg erleichtert. Die Freigabe verschiedener Inhalte wurde ebenso überarbeitet. Unter anderem ist es Mitgliedern nun möglich, die einzelnen Inhalte einer Webseite freizugeben, selbst wenn sie bei dieser kein Admin sind. Die Freigabe lässt sich unter anderem individuell via E-Mail einrichten. Zugleich wurde die interne Bibliothek verbessert, was sich schon an der optimierten Suche zeigt. Jetzt Microsoft Sharepoint Server 2016: 10 Standard Device CALs online kaufen und bis zu zehn Geräte Ihrer Wahl lizenzieren.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Outlook 2013 (DE) (Win) (ESD)
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

E-Mail Programm / Microsoft Outlook / Vollversion / Deutsch / ohne Datenträger / Download / Einzelplatz

Anbieter: idealo
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Outlook 2019
Bestseller
84,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit Outlook 2019 bringt Microsoft viele Neuerungen mit: Unter anderem eine komplett überarbeitete Oberfläche, die fortan noch intuitiver und komfortabler zu bedienen ist. Zudem wurde das beliebte E-Mail Programm um einige sinnvolle Features und Funktionen erweitert, die teilweise auch auf dem Vorgänger aus dem Jahr 2016 aufbauen. Anders als seine Vorgänger funktioniert Outlook 2019 allerdings nur noch mit Windows 10. Die Funktionen der Software im Überblick Office Programm zum Verwalten von E-Mails und Terminen verbessertes Design Fokus-Modus: störende Mitteilungen anderer Programme ausblenden Klassifizierung des Posteingang nach Relevanz „sonstige” E-Mails ausblenden Vorlese-Funktion Systemanforderungen für Outlook 2019 Betriebssystem: Windows 10, Windows Server 2019 Prozessor: 1,6 GHz RAM: 2 GB (32 Bit), 4 GB (64 Bit) Grafik: 1280 x 768, DirectX 9 mit WDDM 2.0 Internetzugang Was wurde bei Microsoft Outlook 2019 verbessert? Die Verbesserungen bei Outlook betreffen sowohl das Design als auch technische Komponenten. Eine Besonderheit ist der neu integrierte „Fokus-Modus", welcher Sie von jeder Ablenkung befreien soll, indem er andere Programme und störende Mitteilungen kurzzeitig komplett ausblendet. Auf diese Weise können Sie sich voll und ganz auf das Lesen oder Schreiben einer Mail konzentrieren. Zudem werden unwichtige Mails dank dem Fokus-Modus direkt aussortiert. Außerdem erlaubt Outlook 2019 eine Klassifizierung des Posteingangs nach Relevanz. Bei dieser können Mails in zwei Kategorien unterteilt werden: „Relevant" und „Sonstige". Dadurch behalten Sie künftig noch besser den Überblick über die Mails, die wirklich wichtig sind und schnell beantwortet oder anderweitig sortiert gehören. Die „sonstigen" Mails gehen im Zuge dessen natürlich nicht verloren, sondern werden lediglich ausgeblendet und lassen sich über die entsprechende Registerkarte dann gesondert betrachten. Ideal, wenn Sie einmal mehr Zeit zur Hand haben, um sich auch diesen zu widmen. Microsoft Outlook 2019 bietet jetzt außerdem eine hilfreiche Funktion, die besonders für talentierte Multitasker zur geschätzten Erweiterung avancieren dürfte. Wenn Sie das wünschen, liest Ihnen Outlook Mails nämlich sogar vor. So können Sie sich in dieser Zeit am PC oder im Raum mit anderen Dingen beschäftigen, während Sie zugleich Outlook beim Lesen der Mail zuhören. Funktionen für den Kalender und die damit verbundenen Erinnerungen wurden ebenfalls überarbeitet, unter anderem durch neue Hinweise, die Ihnen Outlook nun übermittelt, damit Sie garantiert keinen Termin mehr verpassen werden. Jetzt Outlook 2019 online bestellen und sofort einsetzen Verschaffen Sie sich Zugriff auf alle neuen Features und Funktionen sowie eine komplett überarbeitete Oberfläche, indem Sie noch heute bei Lizenzfuchs.de Outlook 2019 günstig bestellen. Wir bieten Ihnen eine nagelneue Lizenz für Outlook und das damit verbundene Office-Paket und stehen Ihnen zugleich über den Live-Chat oder die Hotline Rede und Antwort, zur Installation oder zu weiteren unserer Lizenzen haben.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Outlook 2019 (Multi) (Downlad)
18,95 € *
ggf. zzgl. Versand

E-Mail Programm / Microsoft Outlook / Windows / Vollversion / Multilingual / ohne Datenträger / Download

Anbieter: idealo
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Outlook 2016
Angebot
83,51 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit MS Outlook 2016 erwerben Sie ein vielseitig einsetzbares Programm, das mit verschiedenen Windows-Varianten einhergeht. Das bedeutet, dass Sie den E-Mail-Client auch dann uneingeschränkt nutzen können, wenn Ihr Betrieb mit Rechnern unterschiedlicher Windows-Versionen ausgestattet sein sollte. Die Funktionen der Software im Überblick Postfach-Verwaltungsprogramm von Microsoft Office E-Mail Austausch Kalenderfunktion Terminplanung Kontakte verwalten automatische Integration von Daten Anhänge einfach per E-Mail versenden Verbindung mit OneDrive & SharePoint Systemanforderungen für Microsoft Word 2013 Betriebssystem: Windows 10, Windows 8.1, Windows 8, Windows 7 SP1, Windows Server 2012 (R2), Windows Server 2008 R2 Prozessor: 1 GHz oder schneller RAM: 2 GB Festplattenspeicher: 3 GB Bildauflösung: 1280 x 800 Internetzugang Microsoft Outlook 2016: Grundlagen für effiziente Büroorganisation Microsoft Outlook legt seit der Gründung vor 20 Jahren eine echte Erfolgsstory hin. Zuverlässigkeit und Funktionalität kennzeichnen das Programm des Markenherstellers, das in vielen Betrieben dauerhaft Verwendung findet. E-Mail-Austausch ist die Kernkompetenz der Software, die die Kommunikation intern im Unternehmen ebenso sicherstellt wie die Interaktion mit der Außenwelt. Zudem ergänzen die umfangreiche Kalenderfunktion und die durchdachte Terminplanung das Programm, das mit seiner Funktionalität den organisatorischen Ablauf im Unternehmen umfassend unterstützt. Auch relevante Kontakte werden professionell verwaltet, was für den unternehmerischen Kontext von großer Wichtigkeit ist. Durch die automatische Integrationsmöglichkeit von Daten und den Zugriff mehrerer Teilnehmer auf Daten via Exchange Server ist MS Outlook ein leistungsstarkes Programm für hohe Ansprüche. Zwei Hauptvorteile von Microsoft Outlook 2016 Der neue Mail-Client von Microsoft kommt im Vergleich zu seinen Vorgängerversionen mit zwei wesentlichen Neuerungen daher. Die eine hat mit dem Dateianhang, die andere mit dem Datenversand zu tun. Dateien anhängen gehört zu den wesentlichen Funktionen, die Sie von einem E-Mail-Programm erwarten. Microsoft Outlook 2016 verfügt in diesem Zusammenhang über eine neue und überaus praktische Funktion. Ein Mausklick auf "Datei anfügen" eröffnet dem Anwender den Zugriff auf eine Liste der Dateien, die er zuletzt verwendet hat. Wenn die passende Datei dabei ist, wird diese mit einem einzigen Klick unkompliziert und ohne aufwendige Kopiervorgänge übernommen. Langes Klicken durch die Ordnerstruktur eines womöglich mit Dateien überladenen Rechners gehören so der Vergangenheit an. Auch der Datenversand mit Microsoft Outlook 2016 kann schneller über die Bühne gehen als vorher. Möglich macht dies OneDrive. Ist eine Datei auf diese Weise gespeichert, wird sie von Microsoft Outlook 2016 in Form eines Links verschickt. Das reduziert die Datenmenge, sorgt für schnelleres Versenden und verhindert, dass ein Postfach nicht durch überbordende Datenmenge außer Funktion gerät. Besonders häufig wird diese Funktion mit den Windows-Versionen 8 und 10 genutzt. Ein weiterer Vorteil von Microsoft Outlook 2016: Dateien, die aus OneDrive (sowie SharePoint) stammen, können nicht nur direkt per Mail geteilt, sondern von den Empfänger mittels Freigabe auch unkompliziert gelesen werden. So sind die modernen Anlagen ein wesentlicher Faktor in Hinblick auf Benutzerfreundlichkeit für hohe Ansprüche. Gut zu wissen für designorientierte Nutzer: Microsoft Outlook 2016 kann von Ihnen individuell nach Ihren Bedürfnissen angepasst werden. Outlook 2016 ganz bequem per Direktdownload bestellen Seit vielen Jahren ist Outlook ein bewährtes Tool von Microsoft, wenn es um die Verwaltung Ihrer Mails und Termine geht. Im beruflichen Kontext ist der leistungsstarke E-Mail-Content kaum mehr wegzudenken. Mit Outlook 2016 sind weitere Features für die komfortable Bedienung hinzugekommen. Hier erhalten Sie einen kompakten Überblick über die Vorzüge der Software und die Neuerungen, die Microsoft Outlook 2016 im Gepäck hat. Bestellen Sie jetzt auf Lizenzfuchs.de schnell und einfach Ihr neues Outlook 2016.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Gievers, Rainer: Das Praxisbuch E-Mail für Eins...
17,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 12.01.2016, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Das Praxisbuch E-Mail für Einsteiger, Autor: Gievers, Rainer, Verlag: Gicom // Gievers, Rainer, Sprache: Deutsch, Schlagworte: E-Mail // COMPUTERS // Hardware // Mobile Devices // Anwenderinformation // E-Book-Reader // Tablets // Handheld-Geräte: Anwenderinformation // Mobiltelefone // Smartphones: Anwenderinformation // Microsoft Windows // Mobile // und andere Handheld-Betriebssysteme // E-Mail: professionell, Rubrik: Anwendungs-Software, Seiten: 205, Gewicht: 607 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Office 2019 Home & Business
Beliebt
173,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Als Edition speziell für Freiberufler und Privatanwender verspricht Microsoft Office 2019 Home and Business die typischen Bestandteile von MS Office, darunter beispielsweise Word, Excel oder PowerPoint. Wie auch schon in der vorigen Generation richtet sich diese Office-Edition sowohl an Privatanwender als auch an kleine Unternehmen und Freiberufler. Anders als die Office-Vorgänger läuft die 2019-Variante allerdings nicht mehr mit älteren Windows-Betriebssystemen. Daher ist die Installation nur auf einem Computer oder Laptop möglich, auf welchem das aktuelle Windows 10 installiert ist. Ein einmaliger Kauf für einen PC oder Laptop für den Gebrauch zu Hause oder bei der Arbeit. Die Funktionen der Software im Überblick einmaliger Kauf für einen PC oder Laptop für den Gebrauch zu Hause oder bei der Arbeit Word 2019 als Programm zur Textverarbeitung Excel 2019 als professionelle Software zur Erfassung und Analyse von Datenbeständen PowerPoint 2019 als starkes Werkzeug beim Erstellen und Aufzeigen von Präsentationen Outlook 2019 für das Verwalten von E-Mails schwarzes Design Office Sounds verbesserte Bedienungshilfen Systemvoraussetzungen für Microsoft Office 2019 Home and Business Betriebssystem: Windows 10 Prozessor: 1,6 GHz, 2-Core-Prozessor RAM: 4 GB, 2 GB (32 Bit) Festplattenspeicher: 4 GB Bildauflösung: 1280 x 768 Internetzugang Viele neue Features und verbesserte Funktionalität - das verspricht Microsoft Office 2019 Home and Business Bis dato setzte jede neue Office-Version gänzlich neue, höchste Standards, wobei die "H&B" Edition von Office 2019 keine Ausnahme bildet. Microsoft haben maßgebliche Verbesserungen hinsichtlich der Datensicherheit vorgenommen, auch bei Dokumenten, die im Team bearbeitet werden. So lassen sich fortan beispielsweise in Word oder Excel einzelne Datenbestände von Administratoren schwärzen, wenn ein Teammitglied aufgrund des Datenschutzes nicht in Kontakt mit diesen kommen, die Datei aber dennoch teilweise bearbeiten soll. Ebenso wurden neue Features zur Verhinderung von Datenverlusten integriert. Der integrierte Cloud-Speicher ist hierbei behilflich, für welchen unmittelbar eine Schnittstelle angelegt wurde, um Dateien ohne große Mühen zu teilen und zu sichern. Die Nutzung von Microsoft Office 2019 Home and Business ist im Zuge dessen wie gewohnt auf eine Installation beschränkt, was speziell Freiberufler und Privatanwender jedoch vor keine Hürde stellen sollte. Office 2019 Home and Business ab jetzt ohne OneNote, aber weiterhin mit Outlook OneNote befindet sich erstmals nicht in dieser Edition, wobei sich dieser Umstand damit begründet, dass der digitale Notizblock komplett aus dem Office-Software Kit entfernt wurde. Wer fortan digital Notizen anlegen möchte, kann das einfach mit dem dafür bereitgestellten Windows 10 Programm. Outlook zur Verwaltung der eigenen E-Mail-Konten ist wie gewohnt ebenfalls in dieser Version enthalten. Um Microsoft Office 2019 Home and Business auf einem Windows-Rechner nutzen zu können, muss dieser zwingend mit dem Windows 10 Betriebssystem arbeiten. Alle enthaltenen Programme werden außerdem natürlich in der 2019-Edition installiert. Ihre Vorteile, wenn Sie hier Microsoft Office 2019 Home and Business online günstig kaufen Lizenzfuchs bietet Ihnen eine Reihe von starken Vorteilen. So können Sie das neue MS Office nach dem Kauf unmittelbar hier herunterladen und noch am gleichen Tag installieren. Zur Zahlung offerieren wir Ihnen beispielsweise PayPal oder Kreditkarte, außerdem können Sie bei benötigter Hilfe zur Erstinstallation gern auch unseren Kundenservice kontaktieren. Jeder Einkauf bei Lizenzfuchs ist einerseits über die zuverlässige SSL-Verschlüsselung und andererseits über den Trusted Shops Käuferschutz abgesichert. So sind Sie bei Ihrem Einkauf von Microsoft Office 2019 Home and Business immer auf der sicheren Seite. Bestellen Sie noch heute und tauchen Sie in eine neue Office-Welt ein, welche optisch und funktional gleichermaßen zu punkten weiß!

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot